Wählen Sie Ihre Region

Weitere Sprachen und Regionen folgen in Kürze!

Straßenbau

VB510TV(E) Bohlen

  • Bilder
  • Maße
Grundbreite 2,55 m
Arbeitsbreite, max. 8,80 m
Tiefe (Bodenplatten) 380 mm
Arbeitsbreite, hydraulisch ausfahrbar 5,10 m
Min. Arbeitsbreite mit Reduzierschuh 2 m
Mit der Neuentwicklung der Dynapac - Bohle VB510TV-(E) wurde das bekannte Steuerungssystem für die hydraulisch ausfahrbaren Bohlenkörper der Vorgängerbohle optimiert und der Bohlenkörper den gestiegenen Anforderungen angepasst. Für exzellente Einbauergebnisse sorgt die auf 380mm erhöhte Bodenplattentiefe.Die Bohlenheizung wurde in Hinblick auf Energieeinsparung und Emissionsverringerung sowie optimaler Wärmeverteilung neu konzipiert. Ihre Grundbreite beträgt 2,55m, die sich auf 5,10m erweitern lässt. Die Hauptbohle, der Torsionskasten und das Ausfahrteil sind über Führungsrohre miteinander verbunden, die Teleskopbauteile werden einzeln gesteuert, und die Bohlenbreite kann über Teleskopzylinder stufenlos verstellt werden. Bemerkenswert sind die 4 Führungs-rohre in der Bohlenkonstruktion, welche nur auf 50 % ihres maximalen Hubs ausfahren, auch wenn die Bohle voll ausgefahren ist (auf das Doppelte der Standardbreite). Damit wird eine außerordentliche Stabilität über die gesamte Breite der Bohle erzielt.
Einbaubreite: 2,55 m
Arbeitsbreite, max.: 8,80 m
Einbaustärke, max.: N/A
Theor. Einbauleistung: N/A

Technische Daten

Gewichte
Gewicht (Grundbreite) 3.400 kg
Verdichtungstechnik
Verdichtungselemente Vertikal -Schlag-Stampfer mit Zusatzvibration
Dachprofil -2% to +4%
Stampferfrequenz 26 Hz
Vibrationsfrequenz 60 Hz

Betriebs- und Wartungshandbücher

Schaltpläne

Um die Zeichnungen zu bekommen von VB510TV(E)?

Bitte in MyDynapac Login oder Neu registrieren, um den Zugang freizuschalten